„RRK“ – Reis Richtig Kochen

In diesem Beitrag zeige ich euch kurz, wie man Reis richtig kocht!

Reis kochen
Reis richtig zubereiten

Beutelreis vs. Loser Reis

Ihr benutzt Beutelreis, weil ihr denkt, dass ihr diesen schneller und einfacher zubereiten könnt? Ihr denkt zudem, ihr habt eine Zeitersparnis, wenn ihr Reis aus dem Beutel zubereitet? Doch dabei gibt es massive Qualitätsunterschiede zwischen dem Reis aus dem Beutel und dem losen Reis. Zwar müsst ihr beim losen Reis – hierbei empfehle ich ganz klar den Basmati-Reis – etwas tiefer in die Tasche greifen, jedoch lohnt sich das auch. Wenn ihr euch nun fragt, wie ihr den losen Reis zubereiten sollt, wie viel Wasser ihr pro Menge an Reis verwenden sollt, dann kann ich euch in diesem kurzen Beitrag wertvolle Tipps geben.

So gelingt der lose Reis im Kochtopf

Die einfachste Methode für die Zubereitung von Reis im Kochtopf ist die Wassermethode. Es gibt hier eine simple Daumenregel. Für 2 Personen nehmt ihr 200 g losen Reis aus der Packung (entspricht ca. 1 Teetasse). Den Reis spült ihr vorab ein bis zweimal mit kaltem Wasser durch, weil somit die überflüssige Stärke entweichen kann und der Reis später nicht zusammenklebt. In den Kochtopf gebt ihr immer die 6-fache Menge an Wasser (bei 200 g Reis also 1,2 Liter). Den Herd auf die höchste Stufe stellen, das Wasser aufkochen und eine Prise Salz hinzugeben. Anschließend stellt ihr den Herd auf die mittlere Stufe, fügt den Reis hinzu und lässt ihn 15 min bei offenem Deckel köcheln (bei Vollkornreis 20 min). Sollte sich nun noch etwas Wasser im Kochtopf befinden, könnt ihr den fertigen Reis in einem Sieb abtropfen lassen. Mein Tipp hier: Köchelt den Reis lieber nochmal 1-2 Minuten weiter, bis die Flüssigkeit vollständig verdampft ist. Denn dann verliert ihr keine wichtigen Nährstoffe durch das Abgießen!

Ihr wollt den Reis kalorienarmer zu euch nehmen? Den Reis einfach einen Tag vorher zubereiten dann abkühlen lassen. Mehr dazu erfahrt in meinem Artikel zur Resistenten Stärke.

Zusammenfassung:

  • Für 2 Portionen 200 g Reis nehmen
  • Reis vor dem Kochen mit Wasser abspülen
  • Immer die 6-fache Menge an Wasser verwenden
  • 15-20 min bei offenem Deckel köcheln

Wenn ihr mehr rund um das Thema Reis erfahren wollt, klickt hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.